GEGENARGUMENTE

Gegenargumente 2010

28.12.10:

Eine notwendige Konsequenz der „Rettung des Finanzsystems“: Die Konkurrenz der Nationen geht in die nächste Runde. Das heißt: Die nächste Krise wird bereits gemacht!

Zur Herbstkampagne des Deutschen Gewerkschaftsbundes: Nicht „Deutschland ist in Schieflage“, sondern eine Interessenvertretung der Arbeitnehmer, die mit Politik und Kapital kollaboriert und dann um „soziale Gerechtigkeit“ jammert!

18.12.10:

Anmerkungen zur Krise 2010 – Die nächste Lektion:?Die Agenda der Krisenkonkurrenz der Nationen

30.11.10:

Integration: Vom Verdacht gegen Ausländer oder Ausländerintegration als Alternative zur Ausweisung

26.10.10:

Anmerkungen zur Debatte um Thilo Sarrazin

18.09.10:

Götz Werners ‚bedingungsloses Grundeinkommen‘ gegen Armut und Arbeitslosigkeit: Sorgen um den rechten Geist des Kapitalismus

17.07.10:

Das Öl im Golf von Mexiko: Unvorhergesehener Kostenfaktor einer marktwirtschaftlichen Kalkulation oder: Eine "menschliche" Katastrophe?

Mikrokredite für die Armen - ein neuer Geschäftszweig für die Finanzindustrie

29.06.10:

Die Causa Zogaj - Ein Lehrstück in Sachen Integration, Ausländerpolitik und Rechtsstaat

19.06.10:

Lernen unter dem Diktat der Note

25.05.10:

"Unser" Euro in der Krise wegen griechischer "Trickserei"?

Die Hetze der Bild-Zeitung gegen "die Griechen"

16.04.10:

Sexueller Übergriff auf Minderjährige in kirchlichen und pädagogischen Einrichtungen

30.03.10:

Die Arbeitnehmer tragen die Kosten der Krise, wer sonst! Ein Transferkonto soll dabei für Gerechtigkeit sorgen

19.03.10:

Anmerkungen zu Griechenlands Staatsbankrott

23.02.10:

Lehren aus der Krise - Teil I

Lehren aus der Krise - Teil II

15.01.10:

Warum effektiviert der Staat die "Resource Bildung"?

2003

Sendungen 2009